31. Donauinselfest: 27. bis 29. Juni 2014

Menschenmenge bei Rainhard Fendrich am 22.Juni 2013 (c) Hubert Dimko
Menschenmenge bei Rainhard Fendrich am 22.Juni 2013 (c) Hubert Dimko

Das 31. Donauinselfest findet vom 27. bis 29. Juni 2014 statt”, gab der Landesparteisekretär der SPÖ Wien, LAbg. Christian Deutsch bekannt. Ende Juni 2014 wird sich die beliebte Donauinsel zu Beginn des Sommers wieder in Europas größtes Open Air Festival bei freiem Eintritt verwandeln und zigtausende Besucherinnen und Besucher aus aller Welt anlocken.

Rückblick: 30. Donauinselfest – ein Feuerwerk an Highlights
Am 30. Geburtstag des Donauinselfestes feierten vom 21. bis 23. Juni 2013 hunderttausende Besucherinnen und Besucher aus dem In-und Ausland und genossen ein Feuerwerk an Highlights. “Das Donauinselfest lockt mit einem breiten musikalischen Mix aus Newcomern und bekannten Stars, österreichischen und internationalen KünstlerInnen sowie einem umfassenden Sport- und Familienprogramm unverändert neue Besucherinnen und Besucher an. Darauf sind wir sehr stolz und das ist europaweit einzigartig”, fasst Christian Deutsch zusammen. Auch die Zahlen bestätigen: “2013 war das erfolgreichste Donauinselfest aller Zeiten!”

Insgesamt konnten beeindruckende 3,2 Millionen Besuche auf allen Inseln gezählt werden – damit geht das 30. Donauinselfest als das bisher größte in die 30-jährige Erfolgsgeschichte ein. Der am besten besuchte Tag war diesmal der Samstag mit 1,2 Millionen Besuchen. Publikumsmagneten waren vor allem die musikalischen Topstars von A bis Z, wie das schon legendäre Versöhnungskonzert von Wolfgang Ambros und Rainhard Fendrich, Hurts, Joyce Muniz & Louie Austen, Philipp Poisel, Rea Garvey, Christine Stürmer, Zucchero oder die spektakuläre Flugshow der Flying Bulls gemeinsam mit Kunstflugstar Hannes Arch.

Ein voller Erfolg waren das große Jubiläumsgewinnspiel und der “Olympic Day”: Fans und Sportbegeisterte hatten exklusiv am 30. Donauinselfest die Möglichkeit, die größten Superstars des österreichischen Wintersports – Michaela Kirchgasser, Marcel Hirscher, Gregor Schlierenzauer – live und hautnah zu erleben und am großen Olympia-Gewinnspiel teilzunehmen. Drei glückliche Gewinnerinnen und Gewinner freuten sich über Tickets für die Olympischen Winterspiele in Sotschi 2014. Im Rahmen des Jubiläumsgewinnspiels fungierten die beliebten Freundschaftsbänder auch als Glückslos. Die GewinnerInnen des Hauptpreises genossen 2 Wochen auf Mallorca. Zudem gab es zigtausende weitere Preise zu gewinnen, unter anderem einen Aufenthalt in einem Quiksilver Surfcamp für zwei Personen in Frankreich, 18.000 Warengutscheine von SPAR und vieles mehr.

Das Donauinselfest ist nicht nur ein einzigartiger Ort des Feierns, sondern auch des Zusammenhalts. Daher war es 2013 selbstverständlich, mit “Die Insel hilft” eine Spendenaktion für von Hochwasser Betroffene durchzuführen. Insgesamt konnten 50.000 Euro direkte Spendengelder an die ORF-Hochwasserhilfe übergeben werden.

Große Zufriedenheit der Besucherinnen und Besucher
Insgesamt zeigten sich 79 Prozent der Besucherinnen und Besucher mit dem Donauinselfest zufrieden oder sehr zufrieden. Gestiegen ist die Bewertung der Stimmung am Donauinselfest: 83 Prozent der Besucherinnen und Besucher bewerteten diese am Fest mit sehr gut oder gut. Auch Quantität und Qualität des Musikangebotes, das Gastronomieangebot sowie das Angebot für Familien und Kinder wurden sehr positiv bewertet. Bestens bewährt hat sich außerdem das erweiterte Sicherheitskonzept. Die Sicherheitszentrale wurde weiter ausgebaut, erstmalig waren zudem Teams mit speziellen Nachtsichtgeräten auf der gesamten Insel unterwegs. Das gesamte Festival verlief sehr ruhig und friedlich.

An drei Veranstaltungstagen erwirtschaftete das 30. Donauinselfest einen BEST-Gesamt-Werbe-Wert von Euro 69.090.066,77. Der BEST-Medienwert (gewichteter Wert) betrug Euro 29.377.129,65. Thematisiert wurde das Donauinselfest in über 9.000 regionalen, nationalen und internationalen Medienberichten und war aufgrund dieser medialen Präsenz ein Besuchsmagnet für Besucherinnen und Besucher aus aller Welt. Durch umfangreiche Online-Aktivitäten stieg die Berichterstattung im Internet um 10 Prozent auf 7.184 Artikel. Damit hat das Donauinselfest einen essentiellen Werbeeffekt für die Stadt Wien und den Wien Tourismus.

Durch den Relaunch der Homepage www.donauinselfest.at wurde der Service für die Besucherinnen und Besucher weiter ausgebaut, das Festival-Programm noch übersichtlicher gestaltet. Zudem wurden Social Media-Plattformen wie Facebook und Twitter noch intensiver betreut, um Besucherinnen und Besucher rasch über Neuigkeiten zu informieren und möglichst zeitnah Anliegen und Fragen der Userinnen und User, auch direkt am Donauinselfest, zu lösen. Dieser Serviceausbau wird gerne angenommen: Bereits fast ein Viertel der Besucherinnen und Besucher informiert sich über das Donauinselfest im Internet.

Ausblick Donauinselfest 2014
Highlights für jeden Musikgeschmack auf 11 Bühnen, 2.000 Künstlerinnen und Künstler, über 600 Stunden Programm an drei Tagen, Spiel und Spaß für Familien, sportliche Herausforderungen für Sportbegeisterte und überraschende Höhepunkte – all das wird auch das 31. Donauinselfest zu bieten haben. Denn: “Das Donauinselfest ist seit jeher das Fest der Wienerinnen und Wiener! Es ist eine feste Institution und gehört zu Wiens kultureller Identität wie das Wiener Lied, die Sängerknaben oder Falco. Daher ist es selbstverständlich für uns, jede Ausgabe mit noch mehr Herzblut zu planen. Auch für 2014 werden wir uns viele Überraschungen einfallen lassen!”, verspricht Thomas Waldner, Projektleiter des Donauinselfestes.

Aufgrund der großen Beliebtheit im letzten Jahr werden auch auf dem 31. Donauinselfest Freundschaftsbänder als Zeichen für das gelebte friedliche Miteinander auf der Insel und in ganz Wien verteilt werden. Sehr gut angekommen ist 2013 die Ausweitung des Kinder- und Familienprogramms am Nachmittag. Aufgrund des großen Zuspruchs wird dieses Angebot auch 2014 beibehalten.

Wieder im Frühjahr startet außerdem der beliebte “Rock the Island”-Contest und wird am 31. Donauinselfest bereits das 5-jährige Jubiläum begehen. Seit 2010 nutzten 1.393 MusikerInnen und Bands die einmalige Gelegenheit, einen der begehrten Auftritte am Donauinselfest zu ergattern. Dafür wurden über 707.600 Votings abgegeben. Insgesamt traten 76 Bands und DJs auf 18 Bühnen vor großem Publikum auf.

Adaptierungen gibt es 2014 für das Votingsystem beim Rock The Island Contest und damit eine noch stärkere Einbindung der Online-Abstimmung bei der Entscheidungsphase (Final Audition, Juryentscheidung). So werden die online abgegebenen Stimmen aufgewertet und bei den Final Auditions bzw. dem Juryentscheid mit einem Punktesystem in die Gesamtpunktezahl miteinberechnet.

Der “Rock the Island”-Contest übertraf am 30. Donauinselfest wieder alle bisherigen Rekorde und Erwartungen: Insgesamt bewarben sich unglaubliche 525 Bands und KünstlerInnen (um 21% mehr als 2012) mit 778 Songs aus den verschiedensten Musikrichtungen über die Website www.donauinselfest.at, auf der alle Donauinselfest-Fans aufgerufen waren, mitzustimmen. Vom Start am 18. März bis zum Votingende am 1. Juni 2013 wurden 122.600 Votes abgeben. Über 13.000 Userinnen und User stimmten für ihre Favoriten ab. 15 Nachwuchs-KünstlerInnen erhielten die einmalige Chance auf einer der drei größten Bühnen am Donauinselfest aufzutreten.

River // Cities: Europäisches Qualitätssiegel für Festivals
Bereits seit 7 Jahren ist das Donauinselfest Partner des europäischen Projekts River // Cities. Dabei handelt es sich um ein Netzwerk aus Organisationen, die Kultur in verschiedensten Formen mit Flüssen verbinden. Das River // Cities Netzwerk umfasst mittlerweile 40 Städte aus über 20 Ländern. Gemeinsam soll der kulturelle Austausch in Europa gefördert und von den Erfahrungen der anderen Kulturveranstaltungen profitiert werden. Zum 30-jährigen Jubiläum wurde eine Delegation aus den Partnerstädten nach Wien eingeladen und ein europäisches Qualitätssiegel für Festivals präsentiert.

Die anwesenden Partnerinnen und Partner aus England (Thames Festival London), Portugal (EGEAC Lissabon), Polen, Schweden, Belgien, Griechenland und Italien unterzeichneten eine Präambel, mit der sich die teilnehmenden Festivals dazu verpflichten, die Grundgedanken von River // Cities in ihren Festivals zu leben:

-) Die Europäische Union ist ein Friedensprojekt, welches weit über seine Grenzen hinaus strahlt und welches es zu schützen gilt! -) Im Mittelpunkt stehen der Mensch und seine Umgebung! -) Die Partnerinnen und Partner von River // Cities bekennen sich zu Toleranz und Vielfalt! -) Regionalität und deren Förderung sind Ziel der Mitglieder und des Projekts! -) Wasser ist Leben! Unser Leben! Diese Ressource gehört geschützt! Denn sie gehört uns allen! -) Kunst und Kultur sind der Motor für die Entwicklung einer funktionierenden Gesellschaft! -) Die Partnerinnen und Partner verpflichten sich den Gedanken des friedlichen Zusammenlebens und den Austausch der Kulturen zu forcieren!

“Wien liegt im Herzen der Centrope Region und das Donauinselfest leistet einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Austausch der BewohnerInnen dieser Region”, begründet Deutsch das Engagement im River // Cities Netzwerk. “Das am 30. Donauinselfest präsentierte europäische Qualitätssiegel ist dafür ein wichtiges Zeichen und wir werden das Donauinselfest weiterhin Richtung Europa öffnen, die Vernetzung intensivieren und die Kooperationen im Rahmen der River // Cities forcieren.”

109 Kommentar(e) zu

31. Donauinselfest: 27. bis 29. Juni 2014

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Verwende Gravatar für deinen Avatar!

  1. Satyavan

    Warum um Gottes Willen ist das nächste Fest am Schulschlußwochende und nicht wie fast immer eine Woche vorher? Will man weniger Besucher haben. Als langjährigen, begeisterten Besucher der zu Ferienbeginn auf Urlaub fährt, ist das ein Schlag ins Gesicht.

  2. Quique de Estiria

    @ satyavan Weil am Wochenende davor der Formel 1Grand Prix in Spielberg stattfindet !!!!

  3. v-star

    Macklemore & Bushido wären halt chaos

  4. hsh-on-leine

    Wenn das DIF 2014 wieder annähern so stark besetzt ist, also auch für die Ü40 Generation gesorgt ist, wie 2013, werde ich eigens dafür von Hannover aus anreisen. Glückwunsch Wien für eine dermaßen gute, wie große Veranstaltung! Zu unserem "Pendant" 8-10 Bands an 2 Abenden mit jeweils 30000 Besuchern zahlen wir pro Tag 30€ Eintritt. Ein Festival für 1000000 Besucher gratis mit über 50 Bands zu veranstalten, verdient meinen größten Respekt. Servus

  5. Diflover

    Nochmal Chase&Status wie 2013 wären echt verdammt toll! Hatte selten so einen tollen abend wie damals.

  6. Jacqueline Bogenberger

    Hi ihr lieben, habt ihr einen Booking Kontakt für mich damit ich euch für euer Fest ein paar Dj vorstellen kann? Bzw. welche Bühnen habt ihr wieder? Danke euch vorab! Liebe Grüße aus Berlin Jay

  7. Melissa Modl

    Bitte Bitte Bitte ladet JEDWARD ein =;)

  8. Tobias

    Wär cool wenn 2014 Robin Thicke,Katy Perry oder Cro ein Konzert geben könnten!!

  9. Julia

    Wäre genial wenn macklemore kommen würd xD

  10. Mauli Karauli

    Bitte bitte bitte ladet Wet Wet Wet ein ! das wäre ein Traum :-)

  11. David

    Liebe Veranstalter! Nochmal Chase and Status bitte!! Das war genial!!!!!!! Vielen Dank dafür!

  12. laura

    macklemore wäre der absolute wahnsinn :)

  13. Ulrike Kafka

    oh ja, Wet Wet Wet, das ist ja eine gute Idee !!!!!! Die haben ja erst eine neue CD vorgestellt und waren im Dezember 2013 auf Tour in UK + Ireland

  14. sandy

    wann wird das Programm veröffentlicht?

  15. Wolfgang

    liebes team es wäre cool rosenstolz mal auf der insel zu sehen hoffe ihr bekommt das hin

  16. Margit

    Finde diese Veranstaltung immer grandios. Sie ist für groß und klein, für jung und alt und für reich und arm. Es ist einfach für jeden etwas dabei und jeder kann sich´s leisten. Rosenstolz würde mir auch gut gefallen.

  17. Angy

    emil bulls und j.b.o. wären super!!

  18. DJ Mic

    Wien ist auch ohne das Fest immer schön! Aber auflegen würd ich da auch, also meldet Euch wenn Ihr mögt. Live Sound: keine Frage wünscht Euch ZAZ live!!! Musique fantastique de Francais! Isabel wird Euch alle mitreissen!! Have fun!

  19. babsi

    Es wär der wahnsinn wenn dieses Jahre SEEED kommen würde. :)

  20. Keke Rosenraudis

    Sido , Seeed (oder Peter Fox ) wäre schon klasse..

  21. Fertsche

    Avicii ,Cro und Macklemore wären obergeil !!!

  22. Beatrice Hoffmann

    Nickelback oder Linkin Park währen super Wenn das wetter wieder so ist wie vor zwei Jahren das im Hintergrund die Blitze kommen währe das ein unvergessliches Erlebniss

  23. Liserina

    bitte bitte bitte Max Herre!!

  24. Dennis

    Es wehare cool wenn Cro , Bushido, Macklemore oder Rosentolz mal kommen :)

  25. MAX

    Könnt ihr DJ Antoine wieder einladen und vielleicht Martin Garrix? oder wieder Kontor und Mike Candys, aber Hardwell wäre auch geil auf der MainStage

  26. Gerhard

    Sie sollten Barry Gibb von den BEE GEEs einladen! Ein echter Kracher beim Publikum und singen kann der Mann auch noch! https://www.youtube.com/watch?v=OKsxYOM8FMI

  27. Melanie

    also ich freu mich mal wieder mega darauf ! (Y)

  28. marita

    hi,wäre sehr schön wenn christina stürmer auch wieder dabei wäre,freue mich und lass mich überraschen,bis dann

  29. Sabine

    Bitte bitte holt BRUNO MARS nach Wien! das wär der Wahnsinn und für viele Fans würde ein großer Traum in Erfüllung gehen!

  30. KevO

    Es wäre echt nice wenn wieder mike candys oder sido kommt die waren echt der hammer =)

  31. steffi

    Cro, paul kalkbrenner, megaloh, xavas, skrilexx, klingade, Genetik, materia.... Das wünschen sich die kärntner ;-)

  32. Tiffi

    Cro, paul kalkbrenner, megaloh, xavas, skrilexx, klingade, Genetik, materia.... Das wünschen sich die kärntner ;-)

  33. jemand

    Wieder Philipp Poisel! :) Tim Bendzko, Julian le Play und Casper. ganz cool wäre Demi Lovato oder die Band Bastille!

  34. Ich

    SEEED wäre schon schon toll. Und cro, macklemore, skrillex :)

  35. anonym

    Avicii, SEEED, all faces down, 3 feet smaller, itchy poopzkid, cro, killerpilze, martin garrix, macklemore wären soooooo super :D

  36. Mau5fan

    Holt BITTE Deadmau5 her!!! Er ist echt der wahnsinn und würde gut reinpassen *-*

  37. Ich

    bitte bitte BASTILLE !!! das wäre hammer!

  38. Gaby

    ♡ ich liebe das donauinselfest ... obwohl ich etwas traurig bin ... weil mir das feuerwerk und die musicalstunde am letzten tag sehr fehlen ... aber trotzdem <3 lichen dank für die tolle leistung ♡

  39. Stephanie

    Einige Vorschläge. Die Toten Hosen, Scorpions, Julian Le Play, Pharrel Williams, Sunrise Avenue, One Republic....

  40. Ilyas

    Bushido wäre mal geil für 3 4 songs

  41. jen

    Bitte macht dieses jahr wieder einen monster energy bereich mit rampen und verkaufsstand. Für alle master of dirt fans wäre das super. Vor 2 jahren war schon mal und letztes jahr leider nicht. Ich war enttäuscht. Danke

  42. mali

    Freue mich schon darauf

  43. philip

    Hardwell, Dimitri Vegas & Like Mike, Robin Schulz, Blasterjaxx, Krewella, Sidney Sampson, ...

  44. Inselfest-Besucher

    Meine Wunsch-Acts wären: Sunrise Avenue, Olly Murs, John Newman

  45. Heidi Schuhmann

    Währe toll wenn ihr Sunrise Avenue, HIM oder The Rasmus einladen könntet, letztere waren denke ich noch nie dabei!!!!!! Bitteeeeeeee

  46. Julia Seidl

    Es wäre cool james arthur, olly murs und one rebupliv kommen würde und maroon 5 :9

  47. Ivi

    Dj Antoine & Avicii wären toll! :)

  48. Michael

    Hallo. Frage kann man sich für dieses Event Donauinselfest 2014 noch bewerbern? Danke für Rückinfo

  49. Elisabeth Kiesling

    Ist heuer wenigstens Andreas Gabalier dabei??? Ich fahre nur hin wenn er auch da ist! Voriges Jahr habe ich mir ganz umsonst Urlaub in dieser zeit genommen! :-(

  50. Attelschek Heimo

    Welche Bands sind zu erwarten?

  51. Attelschek Heimo

    Könnte man vielleicht einmal die Vergangenheit (2013) abschütteln und über die Zukunft berichten. Ob Fendrich und Ambros Zärtlichkeiten ausgetauscht haben, interessiert keinen mehr. Interessant wäre eher, wer es heuer macht. es kann mir keiner erzählen, dass bis heute noch keine Band feststeht. Also, heraus mit der Sprache!!!

  52. Chrisi

    Komplett geil wäre Bushido oder Avicii ;-)

  53. Uwe L

    Warum kann man hier noch nicht nachlesen,was an Künstlern live dabei ist? Wir haben nun Mitte März und als Besucher aus Deutschland will man ja auch vorher ein wenig planen können. Wäre schön beizeiten zu erfahren (zusehen) welche Stars wann auftreten.

  54. Karl Schlacher

    Werden heuer (meine Gattin & ich) das erste mal beim Inselfest dabeisein. Sind aus Lienz in Osttirol und werden 4 Tage in Wien nächtigen. Hoffe, das Wetter passt und es ist auch so schön wie bei uns - in der Sonnenstadt Lienz. Man sieht sich ! Ist übrigens ein Geburtstagsgeschenk für meine Gattin zum 50er !

  55. Viktoria

    Voll lässig wäre wenn Avicii, Seeed oder Cro kommen könnten :)

  56. Lisa

    3 feet Smaller, from dawn to fall, breath carolina!!!

  57. Wolfi

    U2 wäre mal wieder angesagt :-)

  58. Anica

    Wäre geil wenn mal ein großer star wie prince kay one kommen würde

  59. ovadoff

    hi I'm an artist Senegalese music thanks to my research on the net I can find your address. I really want to get information for your festival this year

  60. janine

    Ich würds super finden wenn LeftBoy kommen würde :-)

  61. Andy

    Liebes DIF-Team, Peter Cornelius wäre wieder einmal cool und Boris Bukowski

  62. Arvin

    Wie wärs mit nem riichtig fetten EDM stargast wie ihrs nennen wollt xDD Dimitri Vegas & Like Mike ? GRX? UND IHR SOLLTET AUCH MAL BISSEL HARDSTYLE BRINGEN!! (Headhunterz, Frontliner, Zatox, usw. (sind halt schwer zu bekommen denk ich mal) ne Hardstyle stage wärs halt wären genug leute dort glaubt mir !!!

  63. bigchief

    Wie wär es mal wieder mit einem internationalen Superstar oder -band

  64. Anonym

    LEFT BOY !!!!

  65. Tani

    Weiß jemand, wann denn endlich mal die ersten News zum DIF 2014 bekannt gegeben werden? Um diese Zeit waren doch bisher immer schon einige Infos bekannt. Bitte bitte mal News zum DIF 2014!

  66. Dagmar

    Bitte, bitte, bitte, Adel Tawil und Newcomer Benne!!!

  67. Wally-E aka Black Elvis

    I want to know how could i perform at donau inself festivl this year please !

  68. Chiara

    Cool wer wen Marteria, kay one, Sido, Adel Tawil, Jason Derulo, Söhne Mannheims,Avicii, Xavier Naidoo ,Cro, Alligatoah,will sparks, Martin Garrix, Skrillex, Silbermond

  69. Nebojsa Vrucinic

    Wäre Cool wenn Mel Verez & Gordopac aus Wien wieder auftreten könnten sind LIVE eine Wucht !

  70. irgend ana

    jam baxter und fliptrix wärn supa

  71. Birgit

    Ladet´s doch mal shakira ein das wär dea Hammer!!??

  72. Nur a User

    WIe wärs mit SolozuViert - Udo Jürgens - Peter Kraus - Stürmer oder auch Peter Cornelius. Ganz toll wären auch ein Auftritt von Illuminate oder Unheilig.

  73. jemand

    cool wäre: linkin park, philipp poisel, sportfreunde stiller, bastille (wäre mega mega tool!!!!!), cro, casper, ...

  74. jemand

    adel tawil! :) und lorde! :D

  75. jemand

    oh ich habe jemanden wichtigen vergessen: ANNA F. !!!!!

  76. Inis

    Das Donauinselfest is super! Madsen wären dieses Jahr auch echt cool! und Maximo Park und Sportfreunde so wie letztes Jahr!

  77. Sig

    Bitte Earth, Wind & Fire einladen: Wäre die Gelegenheit: Spielen im Sommer auf Donaubühne Tulln

  78. Babs

    Santiano, die Toten Hosen, Leningrad Cowboys

  79. Line

    Hey gfrei mi scho voi aufs Fest Würd mi nu mehr gfrein wonn z.b. avicii oda imegen dregons kammaten :D. I was i bissl kurzfristig oba trotzdem Lg Line aus OÖ

  80. Gerry Nowotny

    Sportfreunde Stiller wären ein toller Live Gig am Freitag wie da samma aus Linz da.

  81. Tina7

    wird schon langsam zeit, daß man paar acts erfährt, immerhin sind es keine 90 tage mehr

  82. Bianca

    Es wäre toll wenn John Newman kommen würde und HURTS auch wieder. die waren der hammer letztes Jahr *-*

  83. Lukas

    Drum & Bass und Dubstep dürfen auf keinen Fall fehlen! :)

  84. Doris

    Revolverheld wär spitze!

  85. Tina

    Left boy, Culcha Cundela *____*

  86. Annalena

    Bruno Mars, James Blunt und Macklemore

  87. andi

    es wird zeit für infos!!!

  88. Josef STOCKINGER

    Beim Donauinselfest 2013 flog jede Nacht ein Hubschrauber bis lange nach dem Ende des Festes , bis ca. 01:30 Uhr bei Finsternis über dem Festplatz. Hoffentlich müssen wir 2014 diesen Dauerläm nicht wiedr erleiden !

  89. anna

    "30 seconds to Mars" wäre echt der Hammer! :) Bitte holt sie auf's donau insel fest!!

  90. rita

    bitte ladet justin bieber,selena gomez,taylor swift,demi lovato oder cimerolli das war doch cool

  91. DIF-FAN aus Vorarlberg

    Weiß jemand ob Julian le Play zum DIF kommt? Das wär schon cool :D

  92. jedjwkcns

    Macklemore

  93. jwfjnf

    leftboy auch

  94. just me

    Würde mich auf artists wie macklemore, Lady gaga, aloe blacc, justin timberlake, adel tawil und pharrel williams freuen :)

  95. dieter

    folgende frage hab ich , gibt es dieses wieder die becher mit der aufschrift : Donauinselfest 2014 letztes jahr gab es die nicht leider und wenn ja wo kann man die erwerben ?

  96. Mazzelai Waltraud

    Foodsharing hat heuer den 1. Stand am Donauinselfest

  97. Dr. Albert Mittermeir

    Herzlichen Dank an den Landesparteisekretär der SPÖ Wien, LAbg. Christian Deutsch dafür, dass der Termin des 31. DONAUINSELFESTES auf den 27. bis 29. JUNI 2014 gelegt wurde, dadurch können die "Nichtbefürworter" des Donauinselfestes Wien verlassen, ohne dass unsere Kinder Freitag und Montag (der Montag ist notwendig, weil man aufgrund der nächtlichen Lärmstörung von Sonntag auf Montag in der Nähe der Donauinsel auch bei geschlossenen Fenstern nicht schlafen kann) von der Schule fern bleiben müssen. Also herzlichen Dank an den Landesparteisekretär der SPÖ Wien, LAbg. Christian Deutsch und viel Spass für alle, die am Donauinselfest Gefallen finden können. Mit freundlichen Grüßen Dr. Albert Mittermeir

  98. Vicki

    Super wäre wenn Sean Paul kommen könnte das wäre der hammer ;)

  99. kiki

    Bitttttttttte linkin Park und guano aps :)))))

  100. Daniel Egger

    Hallo !!! Wäre cool David Guetta Showtek Dj Tiesto

  101. Fillet

    @Satyavan ... ist doch so eh besser, sonst könnte ich (und viele studenten) das DIF nicht so genießen wie jetzt ... weil davor gibts noch prüfungen ... und nur weil schulschluss ist heißt das ja noch nicht, dass keiner kommt, wer in urlaub fahren will kann das während oder nach dem DIF machen, bleibt jedem selbst überlassen, ich find den termin gut, muss nur noch das programm finden ...

  102. Fillet

    wäre echt super, wenn mehr metallastige acts naja, gibt ja eine bühne, aber naja, besser als nix, oder wenn dann auch interessantere andere acts ... iwas rock-mäßiges bis jetzt sind Everlast und evtl. Kosheen ja die einzigen bekannten ... aber vll ist ja trotzdem noch was interessantes dabei ... ist ja noch 1 monat zeit um das rauszufinden ...

  103. Marion

    The Baseballs wären absoluter Hammer!!! Absolute Traumband für alt und jung!!!! Rock n´ Roll

  104. martina

    wann kommt das programm???

  105. huuma29

    also ich finde wirklich, dass der F1-GrandPrix nichts, aber schon gar nichts mit dem DIF zu tun hat. WARUM also dann bitte verschieben??? Da gab's bestimmt jemanden der viiiieel Geld dafür kassiert hat... So ein Traditionsbruch gehört eigentlich bestraft!

  106. Sonja

    Ich finde es super, dass das Donauinselfest heuer zu Schulschluss ist. Muss sonst immer Arbeiten. DANKE. Heuer kann ich dabei sein.

  107. elias

    Also ich liebe das fest.Und ich komme.

  108. nils

    Ich war noch nie dort.Es wäre cool wen dort Cro mit TRAUM spielt.

  109. volki

    Bis wieviel Uhr dauert das Fest?